Suche

Robert Frankenburgs "Käthchen"-Roman erschien ab 1896 in einhundert Folgen und umfaßt als gedruckte Ausgabe 3.200 Seiten in Frakturschrift.

Die eBook-Ausgabe bringt den Text erstmals in einer heutigen Schrifttype und macht den auf dem Antiquariatsmarkt praktisch nicht auffindbaren Roman einer breiten Leserschrift zugänglich.

Die Vertriebsform - als Fortsetzungsheftchen zu je 32 Seiten - bringt es mit sich, daß die Spannung hochgehalten werden muß. Die ersten beiden Kapitel greifen auf den Inhalt des Theaterstücks von Kleist zurück, das dritte Kapitel auf ein anderes Theaterstück von Kleist, "Die Familie Schroffenstein", und schon mit dieser Schwarzen-Messe-Inszenierung beginnt das ganze Szenario mit Liebe, Eifersucht, Haß, Intrige, Entführung, Mord - richtige Revolvergeschichten...

Jede der acht Folgen dürfte etwa 400 Seiten umfassen - genug für lange Leseabende.

Herunterladen kann man die Texte, indem man auf die jeweiligen Umschlagbilder klickt.

Fragen? Dann schreiben Sie mir doch einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Und jetzt kostenlos zum Downloaden und Ausdrucken:
der Käthchen-Postkarten-Monatskalender 2019, pdf, ca. 6,5 MB
Einfach mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken
und "Ziel speichern unter" auswählen!